Interregionsrennen Klewenalp

Lucien und Nicola

Nicola in Action

Am vergangenen Wochenende fanden auf der Klewenalp die letzten Interregionsrennen dieser Saison statt.
Bei schönem Wetter und guter aber unruhiger Piste fand am Samstag der Riesenslalom statt.
Natürlich hiess einer der Siegesanwärtern Lucien Barandun. Er bewies einmal mehr seine Klasse und fuhr zuoberst aufs Podest.
Nicola Züger fuhr auf Rang sechs, Cedric Ochsner auf Rang acht.
Bei dem Mädchen belegte Fabienne Reichlin Rang 15.

 

Am Sonntag war Nicola Züger ein Anwärter auf den Sieg. Im ersten Slalom fuhr er auf Rang drei und das zweite Rennen gewann er mit einer fehlerfreien Fahrt.

Lucien Barandun schied im ersten aus und im zweiten wurde er vierter.

Fabienne Reichlin und Cedric Ochsner fuhren in die Top-Ten.

 

Weitere Resultate unter Downloads.