Grosser Empfang für Wendy Holdener in Unteriberg

Die Saison 2015/2016 war mit zwei ersten Plätzen im Weltcup und dem Sieg der kleinen Kristallkugel in der Kombination Wendys bislang erfolgreichste Weltcupsaison. Dies soll mit einem grossen Empfang und einer anschliessenden Ehrung in Wendys Heimatgemeinde gebührend gefeiert werden: Alle Wendy-Fans, Sportinteressierten und Skibegeisterten sind dabei herzlich willkommen.

- Von Desirée Barandun

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Datum:            Sonntag, 24. April 2016

Zeit:                 14.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Ort:                  Start Einzug vor Landgasthof Rösslipost, Unteriberg
                        Anschliessende Ehrung im Mehrzweckgebäude «Baumeli», Unteriberg

Der Anlass beginnt um 14.00 Uhr und startet mit einem Einzug ab dem Landgasthof Rösslipost. Von dort aus wird sich die Skirennfahrerin zusammen mit ihrer Familie auf den Weg machen in das Mehrzweckgebäude «Baumeli», wo sie feierlich empfangen und in einem offiziellen Teil durch anerkennende Ansprachen geehrt wird. Alle Besucher sind herzlich dazu eingeladen, auch nach der Ehrung zusammen mit Wendy Holdener im «Baumeli» weiter zu verweilen. Wer schon immer ein Autogramm oder ein Foto von der Ausnahmeathletin ergattern oder ein paar Worte mit der Skirennfahrerin wechseln wollte, ist an diesem Anlass also goldrichtig. Der Einzug wird auch stattfinden, wenn das Wetter nicht mitspielt. Bei schlechter Witterung startet dieser auf dem Parkplatz des Mehrzweckgebäudes «Baumeli». Organisiert wird die gesamte Feier vom Fanclub Wendy Holdener. Tatkräftige Unterstützung erhält der Fanclub dabei vom Skiclub Drusberg Unteriberg und weiteren einheimischen Vereinen.

Der Fanclub Wendy Holdener wäre dankbar, wenn alle, die am Anlass teilnehmen möchten und Facebook haben, ihre Teilnahme auf Facebook bestätigen würden. Dies erleichtert die Planung des Empfanges. Zur Veranstaltung auf Facebook