Goldinger RS + SG

ZSV Meisterschaften im Riesenslalom und Super-G

Heute standen im Atzmännig je ein Riesenslalom und ein Super-G auf dem Programm.
Bei bedecktem Himmel und ab und zu leichtem Schneefall konnten gute Rennen durchgeführt werden.

Weil dieses Wochenende gleichzeitig in Thusis Herren Fis-Rennen statt fanden, waren nur wenige Kaderathleten am Start vertreten. Trotzdem wurden gute Leistungen gezeigt.

Astrid Schnyder gewann beide Rennen und wurde ZSV Meisterin im Riesenslalom und im Super-G.
Alexandra Fässler wurde im Riesenslalom zweite und im Super-G in der ZSV Wertung dritte.
Dario Peruzzo schied im Riesenslalom aus und im Super-G schaffte er es leider nicht aufs Podest.
Tino Lüthi wurde in seiner Kategorie im Riesenslalom vierter und im Super-G guter dritter.