Feierliche Verabschiedung von Andrea Dettling aus dem Spitzensport

Am 10. Oktober findet in der Mehrzweckhalle in Altendorf die feierliche Verabschiedung von Andrea Dettling aus dem Spitzensport statt. Organisiert wird die Feier vom Skiclub Altendorf im Rahmen der „Dorfchilbi Altendorf“. 

Andrea Dettling hat schon so einiges erlebt in ihrer Karriere. Sie stand 2009 als Dritte auf dem Podest in einem Weltcup-Super-G und hat viele Top-Ten-Platzierungen im Weltcup vorzuweisen. Als sie 2010 an den olympischen Winterspielen in Whistler am Start stand, fieberte wohl der ganze Skiclub Altendorf mit, genauso wie unser RLZ und viele andere Menschen aus der Region, die Andrea kennen. Die Skirennfahrerin hatte in ihrer Karriere aber auch mit vielen Verletzungen zu kämpfen. Doch wer Andrea kennt, weiss, dass sie ein Kämpferherz hat und jeder Situation stets das Positive abzugewinnen versuchte. 

Im Frühling hat die Skibegeisterte einen Schlussstrich unter ihre Sportlerkarriere gezogen. Deshalb wird Andrea gebührend durch ihren Skiclub vom Spitzensport verabschiedet. Der Anlass ist öffentlich und jeder Fan von Andrea ist herzlich willkommen. 

Im Flyer findet ihr weitere Informationen zum bevorstehenden Anlass.