3 ZSV Athleten als Vorfahren am Lauberhorn

- Von Rachel Moser

Wie für jedes Rennen braucht es auch für Weltcup Rennen Vorfahrer. Für den Slalom am Lauberhorn durften drei Athleten des ZSV's diese Aufgabe übernehmen. Morris Blom (F1), Reto Mächler (F2) und Andri Moser (F3) durften erste Erfahrungen am legendären Lauberhorn Slalomhang sammeln. 

Das RLZ Hoch Ybrig gratuliert seinen drei ehemaligen Athleten zu ihrem gelungenen Auftritt.