Bericht Hintertuxer Gletscher

Di

Am Dienstag um 8:15 waren wir am Morgenbuffet. Nach dem Morgenessen gingen wir zu den Gondel bahnen. Trotzdem dass es Neblig war und schneite, waren die Pisten im gutem Zustand. Am Morgen hatten wir freies Fahren. Am Nachmittag fuhren wir in den Bäseli. Das Kondi leitete Urs.

 

Mi

Wie am Dienstag standen wir um 8:15 am Morgenbuffet. Die Pisten waren in exzellenten Zustand. Wir fuhren in zwei Gruppen ein. Am Nachmittag fuhren wir Minichip. Das Kondi leitete wie am Dinstag Urs.

 

Do

Am Donnerstag war sehr schönes Wetter und die Pisten gut Präpariert.

Wie an jedem Tag fuhren wir am Morgen frei. Am Nachmittag fuhren wir in den grossen Slalom -stangen. Das Kondi machte Heli und Urs miteinander wir gingen wandern.

 

Fr

Am Freitag hatten wir super schönes Wetter und auch gute Pisten. Wir Trainierten Riesenslalom. Biss 11 Uhr fuhren wir frei. Bis 12:30 fuhren wir in den Stangen.

Wir fuhren gute 4 Stunden bis wir in Pfäfikon .

 

Björn